Wie verläuft die Rekrutierung?

Nach erfolgter Anmeldung ist die Teilnahme an der Rekrutierung für dich verbindlich. Diese dauert einen Tag und findet im Rekrutierungszentrum Sumiswald statt.
Die Rekrutierung läuft folgendermassen ab:

Vorher

  • Du erhältst einen Marschbefehl: Dieser berechtigt zur freien Fahrt auf allen Strecken der Schweizerischen Transportunternehmen.
  • Du erhältst Informationen und Formulare, die du ausfüllen und einsenden musst.

Während

  • Du wirst ärztlich untersucht und auf deine physische Tauglichkeit getestet.
  • Du machst einen psychologischen Test und führst ein Gespräch mit einer Psychologin (psychische Tauglichkeit).
  • Du führst mit der Chefin RKD oder deren Stellvertreterin ein Gespräch.
  • Du lernst bereits einige deiner neuen Kameradinnen und Kameraden kennen, kannst dich vernetzen und erfährst von Angehörigen des RKD ganz viele Tipps und Tricks, welche dich optimal auf deine RS vorbereiten.

Danach

  • Du erhältst dein Dienstbüchlein, deine erste EO-Karte (mit der du bei deinem Arbeitgeber oder bei der Ausgleichskasse deinen Lohn einfordern kannst), deinen ersten Sold und kannst deine Militärschuhe holen und einlaufen.

Gut zu wissen

  • Du musst keinen Sporttest machen! Aber es kommt dir zu Gute, wenn du körperlich fit bist.